Wie gestalten wir den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium?

Den Lehrerinnen und Lehrern am FvS ist es ein besonderes Anliegen, den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium behutsam zu gestalten. Daher tragen zahlreiche Maßnahmen dazu bei, einen erfolgreichen Schulformwechsel zu erreichen.

Den ersten Schritt kann man bereits am Tag der Offenen Tür gehen. Hier besteht die Möglichkeit die Schule und ihre Menschen genau kennenzulernen. Vorher gibt es noch einen Elterninformationsabend, an dem wir in kompakter Form alle wesentlichen Informationen zum Schulwechsel zusammengestellt haben.

Weitere Bausteine der Übergangsgestaltung sind der Kennenlernnachmittag vor den Sommerferien oder das Schulfest am letzten Freitag im Schuljahr.

Die ersten drei Schultage werden individuell gestaltet und dienen dem Kennenlernen der Schule, der Lehrer aber vor allem der Klassenkameraden. 

In allen Klassen unseres Gymnasiums gibt es Lehrerteams, die die Leitung einer Klasse übernehmen. In der Erprobungsstufe werden die Schülerinnen und Schüler zusätzlich von ausgebildeten Schüler-Paten aus der Stufe 9 begleitet.

Dies sind nur einige Bausteine unserer Übergangsgestaltung. Weitere Informationen erhalten Sie gern am Tag der Offen Tür oder dem Informationsabend „FvS im Wesentlichen“.

Vertretungsplan als App

Unseren Vertretungsplan gibt es auch mobil für Android, iPhone und iPad über die App "DSBmobile".

Die Zugangsdaten gibt es im Sekretatriat unserer Schule.

LERNBERATUNG / Lerncoaching

Ab sofort findet wieder eine offene LERNBERATUNG im Lerncoaching-Raum B106 statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine konkrete Hilfestellung für das Erreichen schulischer Ziele wünschen, können jeden Dienstag in der 6. Std. und jeden Mittwoch in der 3. Std. kommen.

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Unsere Schule ist registriert unter: Förderverein Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Recklinghausen!

Eine genaue Anleitung, wie das Mitmachen geht, findet sich hier:

https://www.schulengel.de/sogehts

Charity-shoppen mit Schulengel.de