Förder-/Forderband

in der Jahrgangsstufe 5 und 7

In den Jahrgangsstufen 5 und 7 wird die Ergänzungsstunde vorwiegend zum Fordern leistungsstarker Schüler und Schülerinnen genutzt.

Pro Klasse wird eine bis zu fünfköpfige Gruppe, deren Zusammensetzung sich im Laufe eines Schuljahres ändern kann, in die Fordergruppe entsandt, welche von einer weiteren Lehrkraft unterrichtet wird. Die Schüler und Schülerinnen erhalten hier Lernangebote auf anspruchsvollerem Niveau; es werden Themen und Aufgabenstellungen eingesetzt, die über den Unterrichtsstoff hinausgehen.

Die anderen Schüler und Schülerinnen verbleiben im Klassenverband und werden von der jeweiligen Englischlehrkraft unterrichtet, wobei hier die anstehenden Inhalte des Lehrwerks vertieft und geübt werden. Auch hier kann die Lehrkraft intensiver unterstützen, da die Gruppe wesentlich kleiner ist.

Dieses Verfahren bietet die Möglichkeit, die Lerngruppe zu unterteilen und kompetenzorientiert nach den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder zu arbeiten.

Darüber hinaus ist es wichtig zu erwähnen, dass diese Stunde eine Lernzeitstunde ist, also eine Stunde, die nicht in die Leistungsbewertung eingeht.

_______________

_______________

LERNBERATUNG

Ab sofort findet wieder eine offene LERNBERATUNG im Lerncoaching-Raum A200 statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine konkrete Hilfestellung für das Erreichen schulischer Ziele wünschen, können jeden Dienstag in der 6. Std. und jeden Mittwoch in der 3. Std. kommen.

_______________

_______________

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Unsere Schule ist ab sofort registriert unter: Förderverein Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Recklinghausen!

Eine genaue Anleitung, wie das Mitmachen geht, findet sich hier:

https://www.schulengel.de/sogehts

Charity-shoppen mit Schulengel.de

_______________