Sport ist mehr...

Bewegung und Fitness als Basis für gutes Lernen

Sportunterricht ist mehr als „nur“ reiner Fachunterricht. Gemäß den pädagogischen Profilen des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums soll der Sport- unterricht „motivieren, Wissen vermitteln, stark machen, unterschiedliche Lernvoraussetzungen berücksichtigen und die fachlichen und sozialen Kompetenzen Stärken“. Sportunterricht am FvS bietet aber auch Abwechslung – vom stressigen Lernalltag-, macht Laune und hält fit, schafft gute Grundlagen und sorgt für Bewegung. Schülerinnen und Schülern soll darüber hinaus Gelegenheit gegeben werden, ihre Leistungsfreude und -bereitschaft in Wettkämpfen zu erproben und auszubilden. Deshalb setzt sich die Fachkonferenz engagiert für die Teilnahme an Wettkämpfen ein, führt regelmäßig Sportprojekttage sowie die Bundesjugendspiele (inkl. der Abnahme des Sportabzeichens) durch.

Sport in der Unterstufe

Das FvS vertritt die Auffassung, dass Sport für die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler ein wichtiger Bestandteil darstellt. Somit wird der Sportunterricht in allen Jahrgangsstufen ungekürzt dreistündig unterrichtet.

Als Schwerpunkt in der Unterstufe hat sich die Sportfachschaft das FvS unter den Spielsportarten für Basketball entschieden. Dies wird zusätzlich zu den beiden Sporthallen durch eine Basketball-Außenanlage mit Tartanbelag und weiteren Körben im Freien unterstützt, um den SuS eine möglichst vielfältige Übungsfläche zur Verfügung zu stellen.

Der Schwimmunterricht (im Hallenbad Recklinghausen) beginnt am Freiherr bereits in der 5. Klasse, da eine frühzeitige Festigung der Schwimmfähigkeit einen wichtigen Schritt im Zuge der Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler darstellt.

Der schulinterne Lehrplan SPORT Sek. I informiert zusätzlich über Inhalte und Zielsetzungen des Sportunterrichts.


Sport in der Oberstufe

Sport als 4. Abiturfach

Ab diesem Schuljahr kann Sport als 4. Abiturfach belegt werden. Dies bietet den Schülern eine weitere Möglichkeit der individuellen Kurswahl im Zuge des Abiturs und eine Vertiefung des Sports in praktischer und theoretischer Hinsicht. Hierbei können die Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe unter mehreren Profilen wählen:

  • Basketball / Leichtathletik,
  • Badminton / Leichtathletik
  • Fußball / Fitness,
  • Tanz / Fitness
  • Volleyball / Fitness

Der Klettergarten kann von den Schülerinnen und Schülern in der großen Pause genutzt werden.

Sport über den Unterricht hinaus...

Weitere Sportangebote

Über den Unterricht hinaus bieten wir eine Schulsporthelfer-Ausbildung an. Des Weiteren können die Schülerinnen und Schüler aus dem vielfältigen AG-Angebot im Bereich Sport (Fußball, Kampfsport, Tanz…) wählen. (Link zum Menü-Punkt Arbeitsgemeinschaften)
 

Im Zuge der „bewegten Pause“ können sich die SuS Sportmaterialien (Fußbälle, Basketbälle, Pedalos, Frisbees…) ausleihen, um somit in den Pausen ihren individuellen Vorlieben nachgehen zu können und sich sportlich zu betätigen.  (Link zum Menü-Punkt „Bewegte Pause“)

Unser Außenfeld ist sowohl im Unterricht, als auch in den Pausen nutzbar.


_______________

_______________

LERNBERATUNG

Ab sofort findet wieder eine offene LERNBERATUNG im Lerncoaching-Raum A200 statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine konkrete Hilfestellung für das Erreichen schulischer Ziele wünschen, können jeden Dienstag in der 6. Std. und jeden Mittwoch in der 3. Std. kommen.

_______________

_______________

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Unsere Schule ist ab sofort registriert unter: Förderverein Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Recklinghausen!

Eine genaue Anleitung, wie das Mitmachen geht, findet sich hier:

https://www.schulengel.de/sogehts

Charity-shoppen mit Schulengel.de

_______________