Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Recklinghausen

VERANTWORTUNG für mich, für Andere, für die Umwelt – MUT ZUR BEZIEHUNG

 

Freiherr-Schüler schlagen für NRW in Berlin auf

Tennis-Schulmannschaft ist NRW-Landesmeister

"BERLIN, BERLIN!!!", schmetterte der Siegesschrei der fünf Schüler unseres Gymnasiums durch die Tennishalle in Mönchengladbach, als das alles entscheidende Doppel am 22.06.2015 gewonnen war. In vier Etappen spielten sich die fünf Schüler Julian Kenzlers (9b), Philipp Dworak (9a), Bastian Kenzlers (7a), Onno Gremm (9a) und Jesse Gremm (7a) der Jahrgänge 2000 bis 2002 als Tennis-Schulmannschaft erst über den Stadtmeister, dann Kreismeister und Regierungsbezirksmeister bis zum Westfalenmeister. Am vergangenen Montag dann setzten die Schüler noch einen drauf und ließen sich in der fünften Etappe nach sechs spannenden Matches mit einem 4:2 Sieg über eine Mannschaft aus der Tennis-Hochburg Düsseldorf (Nordrheinmeister) schließlich zum NRW-Landesmeister krönen.

Der große Jubel über diesen ehrenvollen Titel ist begründet: öffnen sich den frisch gebackenen Landesmeistern mit diesem Sieg doch die Pforten für den begehrten Bundeswettkampf der Schulen im Tennis, der alljährlich unter dem Motto "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin stattfindet. Dort werden dann im September Julian, Philipp, Bastian, Onno  und Jesse für NRW und unsere Schule aufschlagen.

Vier Tage währt dann das Kräftemessen in Berlin, für das sich jeweils nur eine Schulmannschaft aus jedem der 16 Bundesländer über die Vorrunden qualifiziert hat. Eine bemerkenswerte Teamleistung der noch jungen FvS-Mannschaft, die nun mit einem unvergesslichen sportlichen Groß-Ereignis auf Bundesebene gekrönt wird.

Solch eine Gelegenheit ergibt sich vermutlich nur einmal im Leben. Umso dankbarer ist das sportliche Quintett der Schulleitung, die das außerschulische sportliche Engagement mit Freistellungen für die Wettkämpfe unterstützt und natürlich für Berlin die Daumen drückt.

 

Wissenschaftsnachwuchs

…auf der Suche nach genmanipulierter DNA

Auch im Schuljahr 2014/2015 nutzte der Leistungskurs Biologie der Jahrgangsstufe Q1 ein Angebot der Ruhruniversität Bochum, um im sogenannten Schülerlabor mit gentechnisch verändertem Material zu experimentieren.

Die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler bestand darin, aus vier verschiedenen DNA-Sorten diejenige herauszufinden, die aus gentechnisch verändertem Mais stammt. Dazu mussten die jeweiligen DNA-Teilstücke mittels Polymerase-Kettenreaktion zunächst vervielfältigt und dann durch Gel-Elektrophorese anhand ihrer Fragmentlänge aufgetrennt und identifiziert werden. Bevor es aber überhaupt losgehen konnte, wurde die Handhabung der Mikropipetten gründlich geübt und die Nutzung der Waagen und weiterer Geräte erklärt. Außerdem erhielt die Gruppe eine Einführung in alle Sicherheitsmaßnahmen und Regeln im Umgang mit gentechnisch verändertem Material.

Durch die eigene, praktische Durchführung der PCR konnten alle Teilnehmer/-innen die Erfahrung machen, dass naturwissenschaftliche Erkenntnisgewinnung viel zu tun hat mit Genauigkeit und Durchhaltevermögen. Nicht zuletzt wurde dadurch aber auch die Chance erhöht, dass eine in Abiturprüfungsaufgaben immer wieder abgefragte Methode in nachdrücklicher Erinnerung bleibt.

Eine Fotostrecke des Besuchs gibt es hier...

 

Girls' und Boys' Day 2015

Freiherr-Schüler/innen berichten über den Mädchen- und den Jungen-Zukunftstag

Am 23. April 2015 haben die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen Erfahrungen in Berufsfeldern gesammelt, die nicht den typischen Rollenklischees entsprechen. Während die Mädchen z.B. den naturwissenschaftlich-technischen Bereich verschiedener Unternehmen erkundeten, waren die Jungen einen Tag u.a. in Recklinghäuser Grundschulen unterwegs.

Einige Statements der Schülerinnen und Schüler zu ihren Erlebnissen finden Sie hier...

 

Cambridge Certificate

Auch dieses Jahr erarbeiteten sich Schülerinnen und Schüler das begehrte Sprachenzertifikat in Englisch

Die Arbeit hat sich gelohnt! Das PET-Zertifikat bescheinigt es!

Herr Schlierkamp und die erfolgreichen Teilnehmer/innen freuen sich über das sehr gute Ergebnis: 13 haben es geschafft!

 

"In Mathe läuft's echt gut!"

FvS-Schüler entdecken bei "SAMMS extern" eine andere Seite der Mathematik

Schaut her, was wir können!

Auch in diesem Jahr fand wieder die externe Version "Schülerakademie Mathematik in Münster", kurz "SAMMS extern", in Recklinghausen statt. Dabei entdecken Schülerinnen und Schüler der Klasse 6, die ein besonderes Interesse an Zahlen und Logik haben, drei Tage lang unter dem Motto "In Mathe läuft's echt gut!" eine ganz neue Seite der Mathematik.

In diesem Jahr waren vom Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Leonie Lütke-Bordewick (6b), Len Dörlemann (6b) und Damian Suchowiersch (6c) dabei und versuchten sich an den verschiedenen neuen Aufgaben. U.a. untersuchten die drei die Struktur und den Aufbau von Barcodes und wendeten mathematische Muster auf Spiele an. Außerdem entwickelten sie Strategien zum Lösen von Logik-Rätseln.

Aber nicht nur Mathematik stand auf der Tagesordnung. Es gab auch Sport, Spiele und einen Wald-Ausflug mit einem Förster.

Den Abschluss der Veranstaltung bildet in jedem Jahr eine Präsentation, bei der die Schülerinnen und Schüler selbst ihre Arbeiten für ihre Familien und Freunde vorstellen.

 

 

Ältere Artikel finden Sie im Archiv...

Eltern-CAFÉ am FvS

Von Eltern für Eltern:

Auch in diesem Schuljahr gibt es wieder ein Eltern-CAFÈ für die Stufen 5-8. Wir hoffen auf rege Beteiligung! Es sind natürlich nicht nur Mütter und Väter, sondern auch Geschwister herzlich eingeladen! Es gibt reichlich Kuchen, Getränke und Spiele für die jüngeren Besucher.

Wann und wo?
Dienstag, 08.09.2015,
15.00-17.00 Uhr
in der Mensa

Einladung zum Download

Vertretungsplan als App

Ab sofort gibt es den Vertretungsplan auch mobil für Android, iPhone und iPad über die App "DSB mobile".

Die Zugangsdaten gibt es im Sekretatriat unserer Schule.

LERNBERATUNG

Ab sofort findet nach den Osterferien eine offene LERNBERATUNG im Lerncoaching-Raum B106 statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine konkrete Hilfestellung für das Erreichen schulischer Ziele wünschen, können jeden Dienstag in der 6. Std. und jeden Mittwoch in der 3. Std. kommen.

Erfolgreicher Abschluss der QA am FvS

Der zweite Teil der  Qualitätsanalyse fand statt vom 8.6. bis 11.6.2015. Neben Unterrichtsbesuchen wurden Interviews mit Schülern, Eltern, Lehrern und der Schulleitung durchgeführt. Die für uns sehr erfreulichen Ergebnisse wurden zunächst am 11.6.2015 in einer Dienstbesprechung den beteiligten Schülern, Eltern, Lehrern vorgestellt und gehen in schriftlicher Form dann noch einmal an die verschiedenen Gruppen der Schulgemeinde nach den Sommerferien. Mit allen Gremien soll anschließend  ein entsprechender Maßnahmenplan erstellt  bzw. entsprechende  Zielvereinbarungen getroffen werden, deren Umsetzung in den kommenden Schuljahren erfolgt. Eine entsprechende Evaluation erfolgt voraussichtlich nach 3-5 Jahren.

Allgemeine Informationen zur Qualitätsanalyse finden Sie hier als Download....

INfo vom 12.11.2014 als odp zum Download

Mord in Queen`s Garden

Die Theater-AG spielte im Juni

Dieses Mal mussten Inspektor Lanlay und sein Ermittler-Team einen Mord in einem noblen Landhaushotel irgendwo in England aufklären.

Nähere Informationen und Fotos zum Stück gibt es auf der Seite der Theater-AG (hier klicken).

Gesundheitssprechstunde

Auch in diesem Schuljahr bietet Frau Dehmelt vom Kinder- und Jugendgesundheitsdienst wieder eine Gesundheitssprechstunde am FvS an.

Wann und wo? Jeweils der letzte Donnerstag im Monat in der 3./4. Stunde in B 106.

Wichtig: Bitte vorher den genauen Termin im Sekretariat reservieren!

Weitere Infos gibt es hier...

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Unsere Schule ist ab sofort registriert unter: Förderverein Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Recklinghausen!

Eine genaue Anleitung, wie das Mitmachen geht, findet sich hier:

https://www.schulengel.de/sogehts

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Tag der offenen Tür

Am 10. Januar 2015 hießen wir Gäste herzlich willkommen!

Von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr hatten Grundschüler/innen mit ihren Eltern sowie Schüler/innen, die die Oberstufe am FvS besuchen wollen, Gelegenheit, sich unsere Schule anzusehen. Wir freuten uns über zahlreiche Gäste!

Wer den Termin nicht wahrnehmen konnte, kann sich aber jederzeit noch Beratungstermine über das Sekretariat geben lassen.

>> nähere Informationen zum TdoT hier...

Brüsselfahrt der Q2

 

Schülerinnen und Schüler der Stufe Q2 waren auch 2014 wieder in Brüssel. Vom 16. bis zum 18. Januar haben wir auf unserer Studienfahrt neben der EU-Kommission, dem Ministerrat und dem EU-Parlament das erste Mal die NATO besucht. Nach allen Veranstaltungen wurden unsere Schülerinnen und Schüler für ihre Diskussionsbereitschaft gelobt. Eine Stadtrundfahrt mit Rundgang sowie ein Besuch des Atomiums rundeten das Programm ab.

Schüleraustausch Polen

Mit dem Besuch von 13 Schülerinnen und Schülern unserer Partnerschule im schlesischen Sosnowiec wurde das Austauschprogramm mit Polen fortgesetzt. Die Begegnung stand in diesem Jahr unter dem Titel "Entwicklung betrifft uns".

Mehr Informationen zu dem Schüleraustausch mit Sosnowiec / Polen gibt es in der Rubrik „Schüleraustausch“ (hier klicken). Für einen Bericht und Fotos vom diesjährigen Besuch bitte hier klicken…

Spanien-Austausch

Habt ihr Interesse an einem Schüleraustausch nach Spanien? Seit dem Schuljahr 2012/13  findet der Spanisch-Austausch mit einem Gymnasium in Barcelona statt.

Für weitere Informationen sowie Fotos und Berichte vom Spanisch-Austausch 2013 bitte hier klicken...