Freiherr-Schüler in Deutschlands ältester Stadt

Trier-Exkursion der Lateiner Jg. 9

Für uns, 15 lateinbegeisterte Schüler und zwei ebenfalls lateinbegeisterte Lehrerinnen des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums, ging es vom 06.04. bis zum 08.04.2016 traditionellerweise wieder in die älteste Stadt Deutschlands: Trier.

Lange Zeit vorher mussten wir uns vorbereiten, denn auf der Fahrt sollten wir über ein von uns gewähltes Thema vor Ort ein Referat halten.

Bereits auf der Hinfahrt machten wir einen Abstecher zu dem Aquädukt (= römische Wasserleitung) in Vussem, um dort gespannt dem ersten Vortrag zuzuhören. Anschließend erkundeten wir die nähere Umgebung auf der Suche nach weiteren sichtbaren Überresten dieses Bauwerkes. Nach einer guten Stunde folgte die Fortsetzung der Busfahrt,  um uns zum Jugendgästehaus in Trier zu bringen.

Nach der Ankunft und einer angemessenen Pause startete das zweite Referat mit Führung durch das einzige  noch erhaltene Stadttor in Trier, die Porta Nigra. Nach dem Abendessen folgte der letzte Vortrag für diesen Tag, welcher von der heute noch befahrenen Römerbrücke handelte.

Der nächste Tag begann mit einem kurzen Fußmarsch zum Amphitheater, wo wir alle interessiert einem weiteren Referat mit Führung zuhörten. Direkt im Anschluss begaben wir uns zu den Kaiserthermen, wo es ebenfalls einen Vortrag mit Führung gab. Nach einer Mittagspause besuchten wir die Konstantin-Basilika, um dort  den Informationen über deren Bau und den Kaiser Konstantin zu lauschen, was mit Orgelklängen begleitet wurde. Den Abschluss der Vorträge bildete eine Gruppe, die uns etwas über die Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands erzählte. Den Tag ließen wir mit einem Film über das antike Trier und einem Abendspaziergang an der Mosel ausklingen.

Vor der Abfahrt an unserem letzten Tag besuchten wir das Landesmuseum Trier, in dem wir uns das Gelernte noch einmal in Erinnerung riefen und auch etwas Neues dazulernten. Kurz hatten wir noch Zeit, uns Proviant für die lange Rückfahrt zu besorgen, die etwas später beginnen sollte.

Lena Böttcher (Kl. 9b)

_______________

_______________

21.10.2017

Info-Abend für Eltern zukünftiger 5er Klassen

Informationen rund um den Ganztag und unsere Schule bieten wir am 30.11.2017 um 19:00 Uhr in der Aula unserer Schule für Eltern, die im nächsten Schuljahr ihre Kinder zu uns schicken wollen. 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

LERNBERATUNG

Ab sofort findet wieder eine offene LERNBERATUNG im Lerncoaching-Raum A200 statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die eine konkrete Hilfestellung für das Erreichen schulischer Ziele wünschen, können jeden Dienstag in der 6. Std. und jeden Mittwoch in der 3. Std. kommen.

_______________

Vertretungsplan als App

Ab sofort gibt es den Vertretungsplan auch mobil für Android, iPhone und iPad über die App "DSB mobile".

Die Zugangsdaten gibt es im Sekretatriat unserer Schule.

_______________

Charity-shoppen mit Schulengel.de

Unsere Schule ist ab sofort registriert unter: Förderverein Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Recklinghausen!

Eine genaue Anleitung, wie das Mitmachen geht, findet sich hier:

https://www.schulengel.de/sogehts

Charity-shoppen mit Schulengel.de

_______________